Garry

Geschlecht: männlich
Geburtstag: ca. August 2019
Im Tierheim seit: 03.03.2020

Geimpft ✔
Gechipt ✔
Kastriert ✔

➺ stubenrein
➺ braucht Freigang (gerne Haus mit Hof)
➺ nicht verträglich mit anderen Katzen
➺ schmust gerne, zeigt einem aber auch, wenn es zu viel ist

Garry kam als Fundkater zu uns, es meldete sich aber kein Besitzer. Zum Anfang war er bei uns sehr verschmust, doch leider merken wir, dass ihm der Freigang fehlt und er dann auch mal sehr zickig werden kann. Mit seinen Artgenossen kommt er leider nicht zurecht und wird aus diesem Grund nur als Einzelkater vermittelt. Für Garry suchen wir ein Zuhause, in dem ihm Freigang gewährt werden kann. Zu Kindern möchten wir ihn ungerne vermitteln, da er eben auch manchmal sehr grob ist und auch mal zuhaut, wenn es ihm zu viel wird.

Klicke auf die Fotos um noch mehr von Garry zu sehen